Logo legeret
coaching

Aufstellungen.

Systemische Aufstellungen helfen Ihnen, komplexe Fragestellungen und Situationen anzuschauen, zu klären und zu verändern. Dies führt auf effiziente und intensive Weise zu Überblick, Klarheit und Handlungsideen. Vielleicht harzt es mit der Stellensuche? Sie wissen nicht, wie Sie sich Ihrem neuen Chef gegenüber verhalten sollen oder sind durch einen Konflikt mit einem Teamkollegen verunsichert? Oder stehen Sie vor einer Entscheidung, die Ihnen schlaflose Nächte bereitet? Möchten Sie wissen, welche Option die für Sie stimmigste ist?
Mit Systemischen Strukturaufstellungen® werden verdeckte Zusammenhänge und Wirkgrössen sichtbar gemacht. Komplexe Themen werden aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Dadurch entstehen neue Ideen, auf die man durch blosses Analysieren nicht käme. Blockiertes wird in Gang gebracht und es werden konkrete Lösungen gefunden, die sich gut ins Gesamtsystem integrieren lassen.
Eine Aufstellung kann in einer Gruppe, wie auch im Rahmen eines Einzel-Coachings gemacht werden. Die Elemente, die wichtig für die Fragestellung sind, werden im Raum aufgestellt. Neben einem Fokus für sich selbst werden weitere wichtige Personen (z.B. Mitarbeiter, Angehörige, etc.) und oft auch relevante Elemente (z.B. ein Ziel, ein Hindernis, eine Ressource, etc.) im Raum als Ist-Situation aufgestellt und später in einen erwünschten Zustand gebracht. Die so erarbeitete Lösung ist tragfähig. Die Aufstellung ermöglicht Erfahrungen, die Sie zu neuen Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten führen. Möchten Sie mehr über Aufstellungen und mein Verständnis davon erfahren? Dann finden Sie nützliche Informationen unter www.syst.info.